DIN genormte Bauteile

Montage von Bauteilen nach DIN-Norm

 

Unter der Montage von, Bauteilen nach DIN-Norm versteht man:

 

In Bezug auf Gebäude:

- die Montage von Türen, Toren ( Roll-& Sektional ), Garagentoren, Fenstern sowie vorgefertigte Vordächer.

 

 

In Bezug auf Innenausbau:

- Geländer sowie Handlaufelemente, Montage gemäß Herstellervorschrift.

- Schutzzäune mit Wellengitter oder Plexiglas.

 

 

In Bezug auf Komponenten-Bauteile:

-Pneumatik- & Hydraulikventile sowie dazugehörige Anschlusskomponenten und

Steuerungssysteme.

( Durch Fortbildungen für Pneumatik/Hydraulik/Elektropneumatik sind wir qualifiziert Steuerungen

ordnungsgemä zu verbauen und/oder zu Reparieren )

 

 

In Bezug auf Mechanische-Bauteile:

- Ersetzen und/oder Austauschen von Kugel- & Gleitlager.

- Ersetzen oder Austauschen von Passstiften und Passfedern.

- Ersetzen und/oder Austauschen Federn und Druckfedern (Bsp. an Garagentoren)

 

 

 

 

 

© Copyright 2015 / Eisfeld-IMS / 85232 Bergkirchen / info@eisfeld-ims.de